Gleitschleifen

Das Gleitschleifen ist ein Verfahren mit Schleifkörpern (Holz, Keramik, Kunststoff) und Compoundpulvern, womit glänzende Oberflächen erzeugt werden.

Das Trommeln wird zur Oberflächenglättung als Schleif- und Polierarbeitsgang verwendet, zur Kantenabrundung, zum Entgraten, Entzundern oder auch zur Oberflächenverfestigung.

Diese Technologie eignet sich vor allem zur Bearbeitung großer Serien von kleinen geometrisch anspruchsvollen Teilen.